Artikelkorrektur No. 1308/56b

Geschätzter Leser, geschätzte Leserin!

Aufgrund von Beschwerden, intern zum Ausdruck gebrachter, anonym bleibend wollender Stimmen, sind wir gezwungen folgendes auf unserem Blog auszustrahlen:
Der nachstehende Text „Höfefest – St. Pölten lernt lesen“, der am 12.09.2012 auf unserm Blog erschienen ist, möge von einer lesenden Person, falls diese im Stande zu seien scheint, diesen intellektuell erfassen zu können, als Gegenstandslos betrachtet werden.
Der Text, veröffentlicht aus reinen PR-Zwecken, beschreibt keinen Falls eine Beleidigung gegen St. Pöltens und deren Bürger, im Bezug auf deren Lesekompetenzen, sondern viel mehr einen humoristischen Versuch der Ankündigung dieser Veranstaltung.

Wir danken für die Beschwerde, die Beweiskraft darüber erbringt, dass der oder die bescherende Person lesen kann.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bitten um Verständnis
Ihr Zuckerblogteam

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Höfefest – St. Pölten lernt lesen

Hey du!!!

Ja du!!!

Brauchst gar nicht so unbekümmert weg schauen!!!! Als würd dich das nix angehen was ich da schreibe.
Ich weiß du kannst nicht lesen, aber das macht nichts, hör einfach gut zu.

Eine Information für alle die in Österreich in die Schule gegangen sind, aber nie hingefunden haben:

Am 15.09.2012 steigt am Herrenplatz in St. Pölten beim Café Schubert das Höfefest.

Von 10:30 bis 19:00 Uhr lesen dort billige Arbeitskräfte der Theatergruppe „ZUCKERstücke“ für alle 50 000 Analphabeten in St. Pölten zu jeder Bestellung beim Café Schubert eine Geschichte vor.

Dafür wurde eigens eine Lesekarte angelegt. Jeder Gast hat die Möglichkeit neben der normal üblichen Kaffeehausbestellung eine Geschichte seiner Wahl auszuwählen, die er dann vorgelesen bekommt.

Damit auch DU Bildung erfährst.

Eine Bildungsinitiative für mehr Kultur in den St. Pöltner Kaffeehäusern

Veröffentlicht unter Boemstl, Termin | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Das Zuckerstücke-Slam-Gewinnspiel

Gratulation!! Sie haben gewonnen!! Sie sind der 10 000. Besucher unseres Blogs.

Sie glauben es nicht?

Doch es stimmt. (+/- 100%)

Heute ist Ihr Glückstag.

Als 10 000 Besucher unseres Blogs haben Sie den Zuckerjackpot geknackt. Sie bekommen von uns ein exklusives und einmaliges Angebot, ein Zuckerstückerl der Extraklasse:
Und zwar, werden Sie von uns recht herzlich eingeladen mit unbegrenzt vielen Personen und vollkommen kostenlos auf eigene Rechnung eingeladen beim „Poetryslam“ im Café Emmi dabei zu sein oder im Idealfass sogar selbst „part of the show“ zu sein und selbst einen Text lesen.

Der Slam steigt am 12.10.2012 und beginnt um 19:30 Uhr.

Sie bekommen von uns einen exklusiven VIP-Pass*, wenn sie rechtzeitig kommen sitzen Sie sogar in der ersten Reihe.

Werden Sie an diesem Abend zur Poetryslamlegende des 21 Jahrhunderts und lassen Sie sich vom tosenden Publikum feiern. Alle Informationen zu Poetry Slam finden Sie hier.

Für alle Slamer sei erwähnt: Bitte meldet euch, falls Ihr fix dabei sein wollt, bei uns vorher an (zuckernews@aon.at). Damit wir wissen wie viele Slamer kommen werden und dementsprechend den Abend planen können.

 

*VIP-Pässe sind zur Steigerung der Fantasie imaginär.
Veröffentlicht unter Termin | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Zuckerstücke im öffentlichen Verkehr!

Falls es mit dem Schauspielen nicht klappt gibts die Alternative bei der ÖBB!
Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Es grüßt das Murmeltier

Manchmal scheint es, als tauche man in eine neue Welt ein und die „alte“ wird zum anderen Leben, das man mal gelebt hat, wie durch Fotos und vage Erinnerungen belegt ist. Aber man wundert sich immer wieder: warst das auch du?

Liebe Zuckerstücke, Ihr seit die Lichtblicke meines „vorigen Lebens“, ich bin so stolz auf Euer Schaffen. Denn keine Minute unseres Lebens zählt, die wir nicht wirklich gelebt haben und ganz bei uns waren und in unserem Lachen und der Liebe zum Leben aufgegangen sind.
Ich bin in Gedanken immer wieder bei Euch und freue mich schon auf Euren nächsten Coup – der Stein von Gaba? Klingt nach Fantasy-Abenteuer…

Ich wünsche Euch den schönsten Sommer! Bis bald,
Eure größte Fänin

Halbes Kilo breites Grinsen

Veröffentlicht unter Boemstl, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Campusradio II

Das zweite Mal, dass die ZuckerSücke im Radio waren, diesmal Shana, Alex, Simon und Teresa.

Zu hören gibt’s das ganze hier.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Stein von Gaba

Ein paar Fotos von aktuellen Proben.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen